search
top

Hygienekonzept

Das Hygienekonzept meiner Kanzlei

Zum Schutz meiner Mandaten und um die weitere Ausbreitung des Covid-19-Virus zu verhindern, gelten in meiner Kanzlei die folgenden Hygieneregeln:

Im Besprechungsraum wird ein Mindestabstand von 1,5 Meter sichergestellt. Weiterhin befindet sich zwischen den Mandant*innen und mir eine Plexiwand

Ich teste mich wöchentlich mittels eines Antigentests auf das SARS-CoV-2 Virus. Die Bescheinigung über den negativen Selbstest kann jederzeit auf Wunsch eingesehen werden. Die Bescheinigungen werden 4 Wochen aufbewahrt.

Die Kanzlei wird regelmäßig gelüftet.

Sämtliche Türklinken und Handläufe werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

 

Bei einem Besuch in meiner Kanzlei bitte ich Sie die folgenden Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten:

1. Bitte vermeiden Sie einen persönlichen Kontakt und nutzen Sie Email, Fax, Briefpost oder meinen durchgehend zugänglichen Außenbriefkasten.

2. Wenn Sie dennnoch persönlich meine Kanzlei aufsuchen wollen, um umfangreiche Unterlagen abzugeben, melden Sie dies bitte vorher telefonisch an.

3. Ich werde alle Mandant*innen und Besucher*innen freundlich begrüßen, werde dabei aber auf das Händeschütteln verzichten.

4. Ich möchte Sie bitten, sich bei Ankunft in unserer Kanzlei die Hände zu waschen oder an dem bereitgestellten    Spender zu desinfizieren.

5. Bitte tragen Sie während des Aufenthalts in meiner Kanzlei einen Mund-Nasen-Schutz.

top